NEW ONLINE-EVENT


COMICS GEGEN RECHTS Diskussions-Panel auf Youtube, initiiert von der Comic Solidarity im Rahmen des Digitalen Comic-Salon Sonntag 12.07. um 18:30 Uhr Moderation: Nhi Le Mit dabei: Ali Schwarzer (Journalist), Le Hong (Artist), Ralf Singh (Artist), Véronique Sina (Wissenschaftlerin), Büke Schwarz (Artist) "Comics gegen Rechts" ist eine unabhängige Initiative aus der deutschen (Indie)-Comic und Manga Szene. Gemeinsam sprechen wir diesen Sonntag über die Themen Antirassismus, Identität und Aktivismus im Comic. Wie sieht es diesbezüglich in der deutschen Comic- und Manga-Szene aus? Welche Entwicklungen wären für die Zukunft wünschenswert? Der „Digitale Comic-Salon“ ist eine neue Social-Media-Plattform für die deutschsprachige Comic-Szene. Der 19. Internationale Comic-Salon Erlangen, der vom 11. bis 14. Juni stattgefunden hätte, musste wegen der Corona-Pandemie abgesagt werden. Um den Künstler*innen und ihren Verlagen dennoch Gelegenheit zu bieten, ihre aktuellen Bücher und Projekte zu präsentieren, hat der Salon eine Plattform zur dauerhaften Präsenz der Comic-Kultur im Netz eingerichtet, zu der auch die Comic Solidarity vielfältige Inhalte aus der Indie-Szene beisteuert.

Archive

© 2016 by Büke Schwarz